Corona Update

Nach oben ] [ Corona Update ] Aktuelles/Termine ] Vertretungsplan ] Schule ] Schulgeschichte ] Schüler ] Lehrerkollegium ] Produktives Lernen ] Schulsozialarbeit ] Förderverein ] Eltern ] Kontakt ] Impressum ]
 

Home Infos

Neue Infos für Eltern und Schüler*innen aller Klassenstufen – Stand: 18.06.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ein sehr anstrengendes Schuljahr geht zu Ende, in dem die besonderen Bedingungen Ihnen und uns sehr viel abverlangt haben. Dafür an dieser Stelle herzlichen Dank.
Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Spaß in den kommenden Wochen, allen einen schönen Urlaub und erholsame Ferientage.

Freundliche Grüße
das Kollegium der Pestalozzi-Schule Demmin


=> Wir informieren Sie in der letzten Ferienwoche, wie der Schulbeginn ablaufen wird und welche Formulare mitgebracht werden müssen. Das gilt auch für die Einschulungsfeiern.

________________________________________________________________________________________________________________



=>
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
ab dem 28.04.2021 wird die Testpflicht an den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern eingeführt.
        =>
Weiter lesen

=> Hinweise zum Datenschutz bezüglich der personenbezogenen Daten

________________________________________________________________________________________________________________

=> Wichtig: Der Schulbesuch ist untersagt bei:

- Fieber

- Geruchs- oder Geschmacksstörungen

- Halsschmerzen

- Husten

- Schnupfen

- Kopf- und Gliederschmerzen

- Durchfall oder Erbrechen


1. Abklärung durch den Kinder- oder Hausarzt durch einen PCR-Test.

2. Sofern ein negatives Testergebnis und kein Fieber vorliegen, kann der Besuch der Schule fortgesetzt werden.

3. Sofern ein negatives Testergebnis und eine Beeinträchtigung des Allgemeinzustandes oder Fieber vorliegen, ist die Schülerin oder der Schüler durch den Kinder- oder Hausarzt krankzuschreiben. Die Wiederaufnahme des Schulbesuches erfolgt nach ärztlichem Urteil.

4. Sofern ein positiver PCR-Test vorliegt, entscheidet das zuständige Gesundheitsamt über das Kontaktmanagement und das weitere Vorgehen der Isolierung und Quarantäne. Nach 14-tägiger Isolierung muss vor dem erneuten Schulbesuch ein negativer Antigen-Test durch einen Arzt attestiert werden.

5. Sofern nach auftretender Symptomatik Erziehungsberechtigte oder volljährige Schülerinnen und Schüler einen PCR-Test ablehnen, erfolgt ein 14-tägiges Besuchsverbot für die jeweilige Einrichtung.

________________________________________________________________________________________________________________

=> Die Schulhygieneregeln können in der Schule eingesehen werden.

=> Laut dem Hygieneplan für SARS-CoV-2 des Landes Mecklenburg-Vorpommern (gültig ab dem 08.03.2021) gilt:
 
Schülerinnen und Schüler der allgemein bildenden Schulen, die zu einer der Personengruppen mit erhöhtem Risiko für einen schweren Verlauf einer COVID- 19-Erkrankung (gemäß RKI) gehören, können auf Antrag bei der unteren Schulbehörde im Distanzunterricht beschult werden
(§ 48 Absatz 2 SchulG M-V). Die Zugehörigkeit zu einer so genannten Risikogruppe ist glaubhaft zu machen. Im Zweifel kann die Vorlage eines ärztlichen Attestes verlangt werden. Gleiches gilt, wenn im Haushalt Personen (Erziehungsberechtigte, Geschwisterkinder etc.) mit einem höheren Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf leben. Bereits bestehende Anträge können durch die zuständige Schulbehörde fortgeschrieben werden.


________________________________________________________________________________________________________________


!!! Formulare
(neu!):

=> Selbsterklärung Notfallbetreuung vom 17.02.2021

=> Erklärung zur Unabkömmlichkeit von Beschäftigten vom 17.02.2021

=> Erklärung zur Unabkömmlichkeit von Selbstständigen vom 17.02.2021

=> Formular zur Gesundheitsbestätigung (Teil A und B, 2 Seiten!) gültig ab 08.04.2021

=> Formular zur Gesundheitsbestätigung (wie oben, nur Teil A und B auf einer Seite)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

=> Testpflicht Elternbrief vom Bildungsministerium

dazu gehören:

=> Einverständniserklärung Selbsttest Schule

=> Einverständniserklärung - Belehrung Selbsttest (zu Hause durchgeführt)

=> Formular Selbsterklärung Häuslichkeit
(Nachweis, dass der zu Hause durchgeführte Test negativ ist)

=> Selbsterklärung Häuslichkeit 2 (zwei Formulare auf einer Seite)

=> Datenschutz Elternbrief

 

______________________________________________________________________________________________________________

Sie finden alle wichtigen Dokumente und Formulare auch auf dem Regierungsportal der Landesregierung unter "Allgemeine Regelungen" im Bereich Schule.

=> https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/bm/Blickpunkte/Coronavirus

Die Aufgaben für das Distanzlernen finden Sie auf unserer Schulcloud:

=> SchuleDS (Schulcloud)      
 
________________________________________________________________________________________________________________