Baufortschritt

Nach oben ] Corona Update ] Aktuelles/Termine ] Vertretungsplan ] Schule ] Schulgeschichte ] Schüler ] Lehrerkollegium ] Produktives Lernen ] Schulsozialarbeit ] Förderverein ] Eltern ] Kontakt ] Impressum ]
 

Home Nach oben

An dieser Stelle werden wir immer wieder mal den Baufortschritt an der Schule in der Schützenstraße dokumentieren.

08.08.2022:



11.07.2022: Grundsteinlegung

Nachdem die Sanierung der Schule im Februar begann, war nun die Grundsteinlegung in der zweiten Ferienwoche der Sommerferien. Dafür wurde eine Zeitkapsel mit Fotos, Informationen zur Schule, Bauplänen, einer Tageszeitung und dem Maskottchen der Stadt, ein Peenebiber aus Plüsch, eingemauert. Gemeinsam mit Stadtpräsident Eckhardt Tabbert und Bauamtsleiter Dietmar Schmidt legte Bürgermeister Thomas Witkowski selbst Hand an die Maurerkelle.
Seit Beginn der Bauarbeiten Ende Februar hat sich schon viel auf der Baustelle getan. Das vierstöckige Gebäude ist bis auf die tragenden Elemente inzwischen nahezu vollständig entkernt. Der Beton für die zukünftige Eingangshalle wurde bereits gegossen. Wenn alles klappt, sollen im Februar 2024 die Baumaßnahmen abgeschlossen sein.


- Verschiedene Materialien und Papiere kommen in die Zeitkapsel.      
Foto: N. Klevenow (Stadtverwaltung Demmin)

- Die Kapsel wird fest verschlossen.                               
Foto: N. Klevenow (Stadtverwaltung Demmin)

- Bürgermeister Thomas Witkowski, Bauamtsleiter Dietmar Schmidt und Stadtpräsident Eckhardt Tabbert
Foto: N. Klevenow (Stadtverwaltung Demmin)

- Die Kapsel wird einbetoniert.                                
Foto: N. Klevenow (Stadtverwaltung Demmin)

Foto: N. Klevenow (Stadtverwaltung Demmin)

Foto: F. Reppin

- Alles Gute für den Umbau!                         Foto: F. Reppin

- Anschließender Empfang mit Informationen in der Beermann-Arena 2.
Foto: N. Klevenow (Stadtverwaltung Demmin)


30.06.2022

11.05.2022


- Die Schule ist komplett eingerüstet.

- Hier wurden sogar die Wände entfernt.

 

Fotos: F. Häberer